A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Only variable references should be returned by reference

Filename: core/Common.php

Line Number: 257

Import und Export von Schiefer | Pereira Gomes | Valongo Portugal

Über uns

Sobre nós

Der echte Schiefer

Das vor 50 Jahren gegründete Unternehmen Pereira Gomes, blickt auf eine lange Tradition des Abbaus und der Verarbeitung von Schwarzschiefer aus der Region Valongo im Bezirk Porto zurück.

Wir beliefern Kunden in der ganzen Welt, von den Vereinigten Staaten über Europa bis nach Japan. Pereira Gomes, ist für sein Engagement für seine Kunden bekannt, weshalb wir in den letzten Jahren unsere Schieferbrüche erweitert, neue Produktlinien entwickelt und in neue Produktionsanlagen investiert haben.

Gleichzeitig haben wir unsere Verarbeitungsdienstleistungen verbessert, um den Ausschuss zu verringern und somit die Nutzungsdauer der Schieferbrüche für zukünftige Generationen zu erhöhen.

In unserem „Showroom“ können Sie sich einige unserer Arbeiten sowie verschiedene Oberflächenausführungen anschauen. Ein idealer Ort, um sich inspirieren zu lassen und Ideen zu entwickeln.

 

FAQs

Welche Kantenausführungen sind erhältlich?

Es sind verschiedene Kantenausführungen erhältlich: nur geschliffene Kanten, Kantenmit einer einfachen Fase sowie abgerundete Kanten mit verschiedenen Profilen.

Was sind die maximalen Abmessungen für ein einzelnes Teil?

Die maximal erhältliche Abmessung beträgt 250 cm x 120 cm (Länge x Breite)

Welche Mindestdicken gibt es?

Die Mindestdicke hängt vom gewünschten Produkt ab. Bei Bodenfliesen beträgt die Mindestdicke für die Ausführungen Natur beidseitig und Natur / kalibriert für 8 mm Größen bis zu 30 x 30 cm.

Bei auf Maß geschnittenen Stücken hängt die Mindestdicke von der Oberflächenausführung ab: Für Natur beträgt sie 20 mm und für geschliffene Oberflächen 15 mm.

Bleibt die Farbe des Schiefers immer gleich?

Der Valongo-Schiefer ändert seine Farbe über die Jahre nicht und behält immer einen homogenen Farbverlauf.

Welche Produkte kann ich zur Abdunklung und Imprägnierung des Schiefers verwenden?

Die Verwendung eines wasserabweisenden Produktes schützt den Schiefer vor unvorhergesehenen Ereignissen wie beispielsweise Fettspritzern, erleichtert die Pflege / Reinigung und verleiht dem Schiefer ein dunkleres, mattiertes Aussehen. Im Handel sind spezielle Wachse für die Behandlung von Schiefer erhältlich.

Kann ich auch nur ein einzelnes Stück kaufen? Verkaufen Sie auch an Privatkunden?

Ja, das ist möglich. Und wir verkaufen auch an Privatkunden

Wie kann ich den Schiefer reinigen, um Reste von Zement und Farbe zu entfernen?

Im Handel sind spezielle Beizen für diese Zwecke erhältlich.

Besitzen Ihre Produkte die CE-Kennzeichnung (NP EN 12058 / 12057)

Ja, unsere Produkte sind auch mit CE-Kennzeichnung erhältlich, wenn Sie diese wünschen, wenden Sie sich bitte an uns.

Welchen Kleber oder Zement muss ich für die Verklebung des Schiefers verwenden?

Wir empfehlen die Verwendung eines speziellen Zementklebers für poröse Gesteine. Bitte wenden Sie sich an uns oder sprechen Sie direkt mit Vertretern von Zementherstellern, die Ihnen den besten Kleber für die gewünschten Arbeiten empfehlen können.